Lienz

Lienz - Panorama - bei Reisemagazin Plus

Ein unvergessliches Wochenende mit Reiseplan

Ein unvergessliches Wochenende in Lienz, Osttirol: Ihr Reiseplan beginnt mit einer sorgfältigen Planung, um die Vielfalt dieser charmanten Stadt voll auszukosten. Von historischen Sehenswürdigkeiten über kulturelle Highlights bis hin zu atemberaubenden Naturerlebnissen bietet Lienz eine Fülle an Möglichkeiten, Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Tauchen Sie ein in die malerische Landschaft und entdecken Sie die versteckten Schätze dieser bezaubernden Region.

Ihr Reiseplan
Tag 1: Ankunft und Erkundung der Altstadt

Vormittag: Nach Ihrer Ankunft in Lienz beziehen Sie Ihre Unterkunft im gemütlichen Hotel "Alpenblick", das einen herrlichen Blick auf die umliegende Berglandschaft bietet. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem entspannten Spaziergang durch die Altstadt von Lienz. Bewundern Sie die historischen Gebäude und machen Sie einen Zwischenstopp an der Liebburg, wo Sie im Café einen Kaffee genießen können.

Nachmittag: Besuchen Sie das neu renovierte Schloss Bruck, das nun als Museum dient und eine faszinierende Sammlung von Kunstwerken regionaler Künstler beherbergt. Lassen Sie sich von den Ausstellungen inspirieren und genießen Sie den Panoramablick von der Burg auf die Stadt und die umliegenden Berge.

Abend: Beenden Sie den Tag mit einem köstlichen Abendessen im Restaurant "Goldener Adler", das traditionelle österreichische Küche mit einem modernen Twist bietet. Lassen Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die beleuchtete Altstadt ausklingen.
Lienz - Burg


Tag 2: Natur und Abenteuer

Vormittag: Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel machen Sie sich auf den Weg zum Nationalpark Hohe Tauern. Hier können Sie eine Wanderung entlang der Isel oder der Drau unternehmen und die unberührte Natur der Region genießen. Vergessen Sie nicht, Ihre Kamera mitzunehmen, um die atemberaubende Landschaft festzuhalten.

Nachmittag: Zurück in Lienz können Sie eine Fahrt mit der Lienzer Bergbahn unternehmen, die Sie auf den Zettersfeld bringt. Oben angekommen, haben Sie die Möglichkeit, die Gipfel zu erkunden oder einfach die Aussicht zu genießen.

Abend: Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch im "Gasthof Schlossberg", einem traditionellen Gasthaus mit regionalen Spezialitäten. Probieren Sie unbedingt das Tiroler Gröstl und lassen Sie sich von der gemütlichen Atmosphäre des Gasthauses verzaubern.


Tag 3: Kultur und Geschichte

Vormittag: Starten Sie den Tag mit einem Besuch des Museum Schloss Bruck. Hier können Sie mehr über die Geschichte der Region erfahren und sich die beeindruckenden Sammlungen ansehen. Nehmen Sie sich Zeit, die Ausstellungen ausgiebig zu erkunden.

Nachmittag: Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, an einer geführten Stadttour teilzunehmen, bei der Sie mehr über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten von Lienz erfahren. Alternativ können Sie auch das Antoniuskirchl besichtigen und einen Spaziergang durch den angrenzenden Stadtpark machen.

Abend: Beenden Sie Ihren Tag mit einem Besuch im "Café Central", einem beliebten Treffpunkt in der Altstadt von Lienz. Genießen Sie ein Stück hausgemachten Kuchen und lassen Sie den Abend gemütlich ausklingen.


Tag 4: Abschied und Rückreise

Vormittag: Genießen Sie Ihr letztes Frühstück im Hotel "Alpenblick" und nutzen Sie die Zeit, um noch einmal durch die Altstadt zu bummeln und eventuell das ein oder andere Souvenir zu kaufen.

Nachmittag: Nach dem Auschecken aus Ihrem Hotel treten Sie die Rückreise an. Wir hoffen, dass Sie Ihren Aufenthalt in Lienz genossen haben und freuen uns darauf, Sie bald wieder in Osttirol begrüßen zu dürfen.


Daten und Fakten

Altstadt von Lienz:
Die Altstadt von Lienz ist ein malerisches Viertel, das mit seinen historischen Gebäuden, engen Gassen und charmanten Plätzen einen einzigartigen Flair bietet. Hier finden Besucher eine Vielzahl von Geschäften, Cafés und Restaurants, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Die liebevoll restaurierten Gebäude vermitteln einen Eindruck vom reichen kulturellen Erbe der Stadt.

Liebburg: Die Liebburg ist ein imposantes Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, das einst als Wohnsitz der Freiherren von Wolkenstein-Rodenegg diente. Heute beherbergt es das Rathaus von Lienz und ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Besucher. Das Café im Erdgeschoss lädt zu einer gemütlichen Pause ein und bietet einen herrlichen Blick auf den Hauptplatz.

Schloss Bruck: Das Schloss Bruck ist ein historisches Schloss aus dem 13. Jahrhundert, das hoch über der Stadt Lienz thront. Nach aufwändigen Renovierungsarbeiten beherbergt es heute ein Museum mit einer umfangreichen Sammlung von Kunstwerken regionaler Künstler. Von den Terrassen des Schlosses aus genießen Besucher einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegende Berglandschaft.

Museum Schloss Bruck:
Das Museum Schloss Bruck bietet faszinierende Einblicke in die Geschichte und Kultur von Osttirol. Die Ausstellungen umfassen eine Vielzahl von Themen, darunter Archäologie, Kunsthandwerk und moderne Kunst. Besucher können auch die restaurierten Räume des Schlosses erkunden und mehr über das Leben in vergangenen Jahrhunderten erfahren.

Nationalpark Hohe Tauern:
Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte Nationalpark Österreichs und bietet eine beeindruckende Vielfalt an Landschaften und Lebensräumen. Hier finden Naturliebhaber unberührte Natur, majestätische Gipfel und eine Vielzahl von Wanderwegen. Der Park ist auch ein Paradies für Tierbeobachter, mit einer Vielzahl von seltenen Tierarten, darunter Steinadler und Murmeltiere.

Lienzer Bergbahn:
Die Lienzer Bergbahn ist eine moderne Seilbahn, die Besucher vom Stadtzentrum von Lienz auf den Zettersfeld bringt. Von dort aus haben Sie einen spektakulären Blick auf die Stadt und die umliegenden Berge. Oben angekommen können Sie Wanderungen unternehmen, die Aussicht genießen oder in einem der Bergrestaurants einkehren.

Restaurant "Goldener Adler": Das Restaurant "Goldener Adler" ist ein traditionelles Gasthaus in der Altstadt von Lienz, das regionale Spezialitäten serviert. Hier können Besucher die österreichische Küche in gemütlicher Atmosphäre genießen. Das Restaurant ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt und bietet eine vielfältige Speisekarte mit saisonalen Gerichten.

Gasthof Schlossberg: Der Gasthof Schlossberg ist ein traditionelles Gasthaus mit herrlicher Aussicht auf die Stadt Lienz. Hier können Besucher regionale Spezialitäten und internationale Gerichte in gemütlicher Atmosphäre genießen. Das Gasthaus ist bekannt für seine herzliche Gastfreundschaft und seinen erstklassigen Service.
Lienz - sonniger Platz


Praktische Tipps für Ihren Besuch in Lienz, Osttirol
Abschließend sind einige wichtige Informationen für einen Besuch in Lienz zu beachten. Die beste Reisezeit für die Erkundung dieser charmanten Stadt ist im Sommer und Herbst, wenn das Wetter angenehm ist und die Natur in voller Blüte steht. Die Monate von Juni bis September eignen sich besonders gut für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Bergsteigen, während der Herbst mit seinen bunten Blättern eine zauberhafte Atmosphäre bietet.

Ein Geheimtipp für Besucher von Lienz ist ein Ausflug in die umliegenden Dörfer und Täler, die oft weniger touristisch erschlossen sind und einen authentischen Einblick in das Leben in Osttirol bieten. Hier können Besucher traditionelle Handwerkskunst erleben, lokale Spezialitäten probieren und die Gastfreundschaft der Einheimischen kennenlernen.

Es ist ratsam, den Besuch in Lienz sorgfältig zu planen und sich Zeit zu nehmen, um die Vielfalt dieser Region zu entdecken. Egal, ob Sie die historischen Sehenswürdigkeiten erkunden, die Natur genießen oder einfach nur die lokale Küche probieren möchten, Lienz bietet für jeden etwas Besonderes. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, diese faszinierende Stadt zu erkunden und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Galicien - Illa Pancha Leuchtturm bei Reisemagazin Plus
© lcagiao / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Galicien
Wo grüne Hügel auf salzige Gischt treffen
Magdeburg / Magdeburg bei Reisemagazin Plus
© neurobite / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Magdeburg
Zu Besuch in der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt
Lecce - Küste bei Reisemagazin Plus
© e55evu / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Lecce
Die Stadt des Sonnenlichts
Warschau - Königsschloss bei Reisemagazin Plus
© Mike Mareen / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Warschau
Ein Blick auf die Hauptstadt Polens
Zug - Blick von den Gipfeln bei Reisemagazin Plus
© gevision / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Zug
Entdecken Sie die Charmeoffensive der Schweiz
Birmingham - abendlicher Blick auf den Fluss bei Reisemagazin Plus
© dudlajzov / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Birmingham
Pulse, People, Powerhouse