Antalya

Antalya - Blick auf die Landschaft - bei Reisemagazin Plus

Die strahlende Perle an der Türkischen Riviera

Antalya, im Süden der Türkei gelegen, ist das Juwel der Türkischen Riviera am Mittelmeer. Mit einem mediterranen Klima, hervorragender Wasserqualität und sauberen Stränden, lockt die Küstenstadt mit 250 Sonnentagen im Jahr. Die atemberaubende Bucht von Antalya erstreckt sich über 120 Kilometer entlang der Ausläufer des Taurusgebirges bis zum Kap Anamur.
Antalya - Blick auf das Meer


Die malerische Altstadt mit Fußgängerzone thront über der Steilküste und ist ein faszinierender Mix aus modernen Geschäften und traditionellen Basaren, die mit Lederwaren, Goldschmuck und orientalischen Teppichen verlocken. Antalya beheimatet eine Million Einwohner und bietet ein lebendiges touristisches Zentrum mit einer Vielzahl von Restaurants, Cafés, Bars, Nachtclubs und Vergnügungsparks.

Ein Spaziergang durch die hübsche Altstadt und die Aussicht auf den malerischen Hafen mit seinen Booten, Schiffen und Yachten machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die beste Reisezeit für Antalya sind der Frühling und Herbst, da die Sommermonate mit Temperaturen von über 30 Grad sehr heiß sein können.

Antalyas Geschichte reicht bis in vorchristliche Zeiten zurück, und die Einflüsse der Römer, Byzantiner und Osmanen haben die Stadt und ihre Gebäude geprägt. Zeugen vergangener Epochen sind die Reste der Stadtmauer und der Leuchtturm. Besonders sehenswert ist das Hadrianstor, das als die älteste Sehenswürdigkeit der Stadt gilt. Die beeindruckende Yivli Minare Moschee mit ihrem 38 Meter hohen Minarett, der Uhrenturm und das archäologische Museum sind weitere Highlights.

Antalya ist nicht nur für seine natürliche Schönheit bekannt, sondern auch für die beeindruckenden antiken Stätten, die es zu entdecken gibt. In der Nähe der Stadt liegen beliebte Urlaubsorte wie Side, Belek, Alanya und Kemer. Die Strände Konyaalti und Lara Plaji sind mit ihren vielfältigen Wassersportmöglichkeiten besonders beliebt. Von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick auf das Taurusgebirge, dessen Gipfel im Sommer mit Schnee bedeckt sein können.

Besonders beeindruckend sind die lykischen Felsengräber der zerstörten Stadt Myra mit ihrem Amphitheater und der Kirche. Die Legende besagt, dass der Heilige Nikolaus hier gewirkt hat und als Vorbild für den berühmten Weihnachtsmann diente. Antalya zieht viele Besucher aus aller Welt an, insbesondere während der Weihnachtszeit, wenn islamische und christliche Weihnachtsgottesdienste stattfinden. Die am besten erhaltene antike Stätte ist Termessos, die auf dem Berg Güllük liegt und einen einzigartigen Blick auf Antalya bietet.

Ein Tagesausflug nach Perge, der antiken Hauptstadt von Pamphylien, lohnt sich ebenfalls. Phaselis, einst ein bedeutendes Handelszentrum in der Zeit von Alexander dem Großen, kann heute besichtigt werden. Von Antalya aus sind auch die seltsamen Felsformationen von Kappadokien leicht erreichbar, ein spektakuläres Erlebnis ist eine Heißluftballonfahrt über die faszinierende Vulkanlandschaft. Naturliebhaber werden die Schönheit der Düden-Wasserfälle und der Göynük-Schlucht zu schätzen wissen.
Antalya - Blick auf die Apollon Tempel


Nach Einbruch der Dunkelheit bietet das Sandland Skulpturen Festival in Antalya ein ganz besonderes Erlebnis, wenn die Skulpturen in stimmungsvollem Licht erstrahlen. Für Nachtschwärmer gibt es in der Stadt zahlreiche Möglichkeiten zum Tanzen und Feiern, darunter die größte Open-Air-Disco der Region in der Nähe des Yachthafens. Auf den Märkten in der Altstadt von Kaleici sowie auf dem Atatürk-Boulevard und dem Cumhuriyet finden Besucher eine Vielzahl von Angeboten, darunter auch gefälschte Markenartikel.

Antalya, ein lebendiger Schmelztiegel von Geschichte und modernem Leben, bietet seinen Besuchern eine Fülle von faszinierenden Erlebnissen und ist zweifellos eine der beliebtesten Destinationen an der Türkischen Riviera.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Galicien - Illa Pancha Leuchtturm bei Reisemagazin Plus
© lcagiao / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Galicien
Wo grüne Hügel auf salzige Gischt treffen
Magdeburg / Magdeburg bei Reisemagazin Plus
© neurobite / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Magdeburg
Zu Besuch in der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt
Lecce - Küste bei Reisemagazin Plus
© e55evu / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Lecce
Die Stadt des Sonnenlichts
Warschau - Königsschloss bei Reisemagazin Plus
© Mike Mareen / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Warschau
Ein Blick auf die Hauptstadt Polens
Zug - Blick von den Gipfeln bei Reisemagazin Plus
© gevision / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Zug
Entdecken Sie die Charmeoffensive der Schweiz
Birmingham - abendlicher Blick auf den Fluss bei Reisemagazin Plus
© dudlajzov / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Birmingham
Pulse, People, Powerhouse