Algarve

Algarve - Blick auf den Strand Praia dos Arrifes - bei Reisemagazin Plus

Portugal in voller Schönheit am Atlantik

Die Algarve, die südlichste Region Portugals am Atlantischen Ozean, offenbart ihre faszinierenden Facetten. Hier erwarten Besucher geheimnisvolle Buchten, traumhafte Sandstrände, beeindruckende Felsformationen und romantische Dörfer. Die Algarve zählt zu den beliebtesten Reisezielen in ganz Europa. Die spektakulären Wellen machen sie zum Paradies für Surfer das ganze Jahr über. Wer endlose Sandstrände sucht, wird zwischen Faro und der spanischen Küste fündig.
Algarve - Die historische Brücke in Tavira


Mit rund 300 Sonnentagen im Jahr bietet die Algarve das beste Wetter für unvergessliche Urlaubserlebnisse. Hier, in einer Region mit 441.000 Einwohnern, befindet sich der südwestlichste Punkt Europas, Cabo de Sao Vicente in der Nähe von Sagres. In dieser Umgebung liegt auch der Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina, ein 75.000 Hektar großer Naturpark entlang der Atlantikküste. Diese einzigartige Biotop der Algarve ist die Heimat von Fischottern, Weißstörchen und Seeadlern.

Die Ferienregion Algarve ist in vier Zonen unterteilt. Von Faro bis zur spanischen Grenze erstrecken sich unterschiedliche Küstenabschnitte mit Lagunen, Stränden und Salzwiesen, die Erholungssuchende begeistern. Hier lohnt sich ein Abstecher nach Tavira und Olhao. Westlich von Faro befinden sich die bekannten Touristenzentren der Algarve wie Lagos, Albufeira und Praia da Rocha. Ab Lagos beginnt die wildromantische Felsenküste mit ihren bizarren Sandsteinformationen.

In dieser Region ist die Wassertemperatur etwas kühler. Die Serra de Monchique bildet den letzten Abschnitt der Algarve, mit abgelegenen Dörfern und idyllischen Landschaften, in denen Johannisbrotbäume gedeihen. Hier wachsen Oliven, Orangen, Mandeln, Feigen und Quitten. Im milden Klima der portugiesischen Atlantikküste bieten sich im Winter ideale Bedingungen zum Wandern und Golfspielen. Zu den beliebtesten Surfspots an der Algarve gehören Salema, Sagres, Carrapateira und Monte Clerigo.

Die Hauptstadt der Algarve ist Faro. Diese Stadt hatte bereits im 5. Jahrhundert n. Chr. einen bedeutenden Hafen. Das Liceum ist ein Beispiel für den römischen Einfluss in Faro. Die charmante Altstadt, die Promenade, Parks und Plätze laden zum Verweilen ein. Besucher können den Stadtpalast Solar do Capitao-Mor sowie die Residenz des Bischofs Paco Episcopal besichtigen. Viele Hausfassaden sind mit den berühmten blauen Fliesen, den Azulejos, verziert.

Faro bietet ein lebhaftes Nachtleben, und die Hafenstadt Lagos mit dem Tor Porta de Sao Goncalo und der Festung Ponta da Bandeira ist einen Besuch wert. Hier sollten Urlauber unbedingt frische Sardinen genießen. In der kulinarischen und festlichen Stadt Albufeira, 46 Kilometer von Faro entfernt, tanzt man in modernen Bars oder Clubs direkt am Strand. Außerhalb der Stadt werden Orangen, Zitronen, Aprikosen und Brombeeren angebaut.

Auch das Hinterland der Algarve ist einen Besuch wert. Die bergige Region lädt zu einer Rundreise mit dem Auto ein. Eine zweistündige Bootsfahrt auf dem Fluss Guadiana an der spanischen Grenze bietet ein besonderes Erlebnis. Auf der portugiesischen Seite wartet eine kleine Restaurantanlegestelle auf die Ausflügler. In der Algarve wird immer noch die alte Tradition des Schälens von Korkeichen gepflegt. Die Region Silves wird von Touristen eher selten besucht.
Algarve - Blick in die Benagil Höhlen


Fernab der belebten Küstenregion entfliehen die Einwohner der Algarve der Mittagshitze und halten entspannende Siestas ab. Vorbeifahrende Eselskarren versetzen Besucher in vergangene Zeiten. Für Familien sind die Strände zwischen Albufeira und Portimao an der Ostalgarve ideal. Mit etwas Glück kann man in der Bucht von Praia da Marinha sogar Delfine beobachten. Sonnenanbeter und Surfer werden die Praia do Tonel unterhalb des Cabo de Sao Vicente lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Göreme - Luftaufnahme mit Blick auf das Love-Tal bei Reisemagazin Plus
© proslgn / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Göreme
Ein Reiseerlebnis der besonderen Art
Plattensee - rotes Ruderboot bei Reisemagazin Plus
© Horváth Botond / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Plattensee
Ungarns glitzerndes Blau
Galicien - Illa Pancha Leuchtturm bei Reisemagazin Plus
© lcagiao / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Galicien
Wo grüne Hügel auf salzige Gischt treffen
Magdeburg / Magdeburg bei Reisemagazin Plus
© neurobite / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Magdeburg
Zu Besuch in der Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt
Lecce - Küste bei Reisemagazin Plus
© e55evu / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Lecce
Die Stadt des Sonnenlichts
Warschau - Königsschloss bei Reisemagazin Plus
© Mike Mareen / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Europa
Warschau
Ein Blick auf die Hauptstadt Polens