Fethiye

Fethiye - Strand von Oludeniz bei Fethiye - bei Reisemagazin Plus

Ein märchenhafter Urlaub am Ägäischen Meer!

Fethiye ist ein traumhaftes Reiseziel, das alles bietet, wonach sich Urlauber sehnen. Die atemberaubende Natur mit kristallklarem Wasser, Sandstränden, Felsen und türkisfarbenen Lagunen sowie das Zusammenspiel aus alter Kultur, moderner Gastronomie, sportlichen Aktivitäten und einem pulsierenden Nachtleben machen Fethiye zu einem wahren Paradies.
Fethiye - Bucht im Tal der Schmetterlinge


Diese bezaubernde Stadt liegt im Südwesten der Türkei direkt an der Ägäis und ist die Hauptstadt der Provinz Mugla mit etwa 90.000 Einwohnern. Reisende erreichen Fethiye in der Regel über den nahe gelegenen kleineren Provinzflughafen Dalaman, der etwa 40 km entfernt ist. Einmal in Fethiye angekommen, werden Sie die unvergesslichen Eindrücke immer wieder zurücklocken!

Fethiye verzaubert mit einer reifen Altstadt, in der charmante Gassen und Straßen mit gemütlichen Cafés, interessanten Geschäften und erstklassigen Restaurants zum Verweilen einladen. Die orientalische Atmosphäre lässt sich besonders auf den lebhaften Märkten zwischen Carsisi Caddesi und Atatürk Caddesi hautnah spüren. Hier locken die türkischen Köstlichkeiten und Delikatessen zahlreiche Besucher an, und ein entspannter Spaziergang durch die bunten Marktstände lohnt sich immer.

Das Stadtzentrum erstreckt sich bis zum beliebten Yachthafen, wo erstklassige Fischrestaurants am quirligen Pier zum Genießen einladen. Neben den vielen kleinen Hotels im Stadtgebiet stehen entlang des breiten Sandstrandes eine Vielzahl von 3- bis 5-Sterne-Unterkünften zur Auswahl. Besonders beliebt sind die Strände von Çalis, Karagözler und Ölüdeniz. Wassersportler finden hier optimale Bedingungen, während Surfer sich eher nach Çalis begeben sollten, wo der starke Wind das Surfen zum Vergnügen macht.

Das idyllische Ölüdeniz hingegen beeindruckt mit seiner ruhigen Bucht und dem sanften Meer, was ihm den Namen "Stille Bucht" einbrachte. Da die Hotels keinen direkten Strandzugang bieten, können Liegestühle und Sonnenschirme direkt am Strand gemietet werden.

Fethiye begeistert auch Kulturliebhaber!
Fethiye und seine Umgebung bieten eine Fülle interessanter Ausflüge und Besichtigungen. Oberhalb der Stadt wurden lykische Felsengräber aus dem 4. bis 6. Jahrhundert in den Felsen entdeckt. Das beeindruckendste Grabmal, das des Amyntas, zählt zu den Wahrzeichen von Fethiye. Etwas südlich von Fethiye, im kleinen Dorf Tlos im Xanthos-Tal, gibt es ebenfalls lykische Gräber und ein antikes Theater sowie Bäder zu bewundern.

Ein Ausflug zur alten Burg aus der Zeit der Johanniterritter lässt sich hervorragend mit diesen Sehenswürdigkeiten kombinieren. Darüber hinaus bietet Fethiye ein hellenistisches Theater, das Fethiye-Museum mit archäologischen Funden wie Vasen, Keramiken und Statuen sowie die Weiße Moschee, die 1771 von Gouverneur Hasan Pascha erbaut wurde.
Fethiye - Felsengräber von der antiken Stadt Tlos


Mehr Natur und Erholung!
Um die wunderschöne Natur rund um Fethiye zu entdecken, sollten Sie unbedingt die beeindruckende Schlucht von Saklikent Gorge besuchen. Schmale Holzstege führen zwischen den Felsen hindurch und vermitteln die majestätische Schönheit des Lykischen Taurusgebirges. Der 14 km lange Canyon kann leicht zu Fuß durchquert werden, und der kleine Fluss lädt zu einer erfrischenden Abkühlung ein. Etwas weniger anspruchsvoll, aber nicht weniger faszinierend, ist das Schmetterlingstal, in dem jedes Jahr zahlreiche bunte Schmetterlinge landen.

Fethiye zählt nicht ohne Grund zu den beliebtesten Urlaubsorten an der Ägäis, wo Gastfreundschaft, Natur, Kultur und Unterhaltung Hand in Hand gehen und einen märchenhaften Urlaub versprechen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lombok - die Küste von Lombok bei Reisemagazin Plus
© nilaya / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Lombok
Anders als ihre berühmte Nachbarin Bali
Mongolei - Hütten_Gers von Nomaden bei Reisemagazin Plus
© aermakov82.gmail.com / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Mongolei
Wo die Seele fliegt und die Steppe tanzt
Ko Phuket - Blick auf den Patong Beach bei Reisemagazin Plus
© Aleksandar Todorovic / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Ko Phuket
Die Größte Insel Thailands
Slalom-Skifahrer in Gudauri, Georgien bei Reisemagazin Plus
© e_format
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Skigebiet Gudauri – Georgien
Ein verborgenes Winterparadies im Kaukasus
Abu Dhabi - Blick auf den Strand und das Meer bei Reisemagazin Plus
© Patryk Kosmider / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Abu Dhabi
Ein Traumziel im Herzen des Arabischen Golfs
Sri Lanka - Blick auf die Natur bei Reisemagazin Plus
© Givaga / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Asien
Sri Lanka
Im Indischen Ozean ein tropisches Paradies