Guanajuato

Guanajuato - Alte Silberminen - bei Reisemagazin Plus

Eine der bezauberndsten Metropolen in Mexiko

Guanajuato ist eine wunderschöne Stadt in Mexiko und zählt zu den historischen "Silberstädten" des Landes. Sie befindet sich im Zentrum von Mexiko, auf einer Höhe von etwa 2.000 Metern und ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates. Mit etwa 184.000 Einwohnern ist sie eine lebendige und faszinierende Metropole, deren charmantes Stadtbild von der Kolonialzeit geprägt ist. Seit 1988 steht Guanajuato auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.
Guanajuato - Malerischer Platz mit Springbrunnen


Die Stadt erlangte ab Mitte des 16. Jahrhunderts durch die umfangreiche Ausbeutung von Erzen und Silber Reichtum für die spanische Kolonialmacht. Sie wurde schließlich im späten 18. Jahrhundert zum weltweit größten Silberproduzenten. Heute bezaubert Guanajuato Besucher mit seinen malerischen Gassen, hübschen Plätzen, prachtvollen Kirchen und historischen Stadthäusern. Selbst Alexander von Humboldt war Anfang des 19. Jahrhunderts von der Schönheit dieses Ortes fasziniert.

Eingebettet in ein Tal und umgeben von steilen Bergen, bietet Guanajuato aus der Vogelperspektive einen atemberaubenden Anblick. Die hellen Fassaden der Häuser formen ein beeindruckendes, buntes Mosaik. Die charmante Metropole vereint barocke Gebäude, koloniale Paläste, neoklassizistische Fassaden, Museen und Kirchen, die auf engstem Raum ein fesselndes und gastfreundliches Ambiente schaffen. In der ganzen Stadt finden sich Kneipen, Restaurants und gemütliche Straßencafés, die das lebendige Studentenleben widerspiegeln.

Zu den herausragenden Bauten der Stadt zählen die Basilica Colegiata de Nuestra Señora de Guanajuato und das Teatro Juarez. Die reich verzierte Kirche stammt aus dem 17. Jahrhundert und beherbergt eine tausend Jahre alte Statue der Jungfrau mit Kind, ein Geschenk von König Philipp im Jahr 1557. Das Teatro Juarez, ein imposantes Theater, ermöglicht Besuchern eine Fahrt mit einer Standseilbahn zum Denkmal El Pipila, das 28 Meter hoch ist und dem Nationalhelden Mexikos, Juan José de los Reyes Martínez Amaro, gewidmet ist.

Die Stadt beherbergt auch das Geburtshaus des berühmten Malers Diego Rivera (1887-1957), das heute als Museum dient. Das Herz der Stadt schlägt auf der Plaza de la Paz, einem langgestreckten Platz, der von schönen Kolonialhäusern umgeben ist und als Treffpunkt für Menschen jeden Alters dient. Ebenso beeindruckend ist der Templo de la Compañia, der im Zentrum der Stadt liegt und aus dem Jahr 1780 stammt. Seine barocke Fassade mit chigueresken Elementen wurde später im klassizistischen Stil umgestaltet.

Ein faszinierendes Merkmal von Guanajuato sind die Tunnel, die einst Flutkanäle waren und heute Teil des Straßensystems sind. Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Museo de las Momias, das sich im Stadtteil Tepetapa, neben dem Friedhof, befindet. Das Museum beherbergt über hundert Mumien, die Mitte des 19. Jahrhunderts entdeckt wurden. Die Mumifizierung erfolgte aufgrund des trockenen und mineralhaltigen Bodens, der die Verwesung verhinderte.
Guanajuato - Blick auf die Basilika


Wer historische Stätten erkunden möchte, sollte die Ausgrabungsstätte Plazuelas besuchen, die sich einige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt befindet. Sie umfasst drei Pyramiden mit mehreren Gebäuden und einem Ballspielplatz. Etwa zwanzig Kilometer entfernt liegt die Hacienda Corralejo, eine im Jahr 1532 gegründete Tequila-Destillerie, die heute ein Museum ist und einen perfekten Abschluss für einen Besuch in Guanajuato bildet. Die bezaubernde Metropole verbindet Geschichte, Kultur und atemberaubende Landschaften zu einem unvergesslichen Erlebnis in Mexiko, das jeden Besucher verzaubert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Havanna  - die Stadt Havanna mit berühmten Gebäuden bei Reisemagazin Plus
© kmiragaya / depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Havanna
Ein besonderer Flair liegt in der Luft
Cozumel - Strand bei Reisemagazin Plus
© Rodolfo / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Cozumel
Karibische Abenteuer
Charleston - Plantage im Nebel bei Reisemagazin Plus
© Wollwerth Imagery / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Charleston
Die charmante Hafenstadt
Costa Rica - Edificio Correos San Jose bei Reisemagazin Plus
© SchnepfPictures / Depositphotos
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Costa Rica
Sommer, Sonne, Strand und Natur
Trinidad und Tobago - traumhafter Strände bei Reisemagazin Plus
© LMspencer / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Trinidad und Tobago
Zwischen Regenwald und Rhythmus
Atlanta - in der Abendsonne bei Reisemagazin Plus
© SeanPavonePhoto / Fotolia
Favicon von Reisemagazin Plus Nord Amerika
Atlanta
Die dynamische Metropole aus Geschichte, Kultur und Innovation